Rotkohl-Mixbecher

Diese tolle rote Power-Salat trumpft mit reichlich Eisen und Kalzium und ist im Glas angerichet, eine farbenfrohe Augenweide für deine Gäste.

Portionen:

2 – 3

Zutaten:

Salat:

1/2 Rotkohl

1 kleiner Kohlrabi

8 Cocktail-Tomaten oder 2 Tomaten

1 rote Zwiebel

1-2 Knoblauchzehen

3-4 Stängel glatte Petersilie

60 g Sonnenblumenkerne

2-3 EL Olivenöl

2 TL Xylith/Birkenzucker oder anderen Zucker

Getreidestangen (wahlweise)

 

Marinade:

100 ml Gemüsebrühe

2 El Apfelessig

2 Limetten oder 1 Zitrone

1 El Senf

1 EL Olivenöl

Salz und Pfeffer aus der Mühle zum Abschmecken

 

Zubereitung:

Zwiebeln und Knoblauch kleine hacken und mit den Sonnenblumenkernen in Olivenöl leicht goldig rösten. Zum Ende den Zucker drüber streuen und leicht karamellisieren lassen. Mit der Marinade ablöschen.

Alles zusammen in einer Schüssel mit dem gewürfelten Rotkohl, Kohlrabi und Tomaten gut vermischen und abkühlen lassen.

Nachdem der Salat ca. 15 Minuten gezogen hat, kannst du ihn in die Gläser füllen und mit Getreide-Stangen servieren oder als Beilagen-Salat auf dem Teller anrichten.

 

Hinterlasse mir gerne einen Kommentar, wie es dir geschmeckt hat 🙂