Knusper Müsli Ruhrpott

Selfmade Ruhrpott Knusper Müsli ist voll mit wertvollen Ballaststoffen und bietet eine gute Alternative zum herkömmlichen Müsli. Kann auch gut in Soja-Joghurt gemischt werden.

Portionen:

1 Ruhrglas voll (siehe Bild)

Zutaten:

200 g Haferflocken

80 g Buchweizen

70 g Quinoaflocken

50 g Sonnenblumenkerne

50 g Mandel (gehäckselt oder Stifte)

30 g Chiasamen

1,5 EL Kokosöl

8 El Agaven Dicksaft

Zubereitung:

Das Kokosöl im kleinen Topf schmelzen lassen. Alles Zutaten in einer Schüssel vermengen. Den Agavendicksaft und das geschmolzene Kokosöl unterheben, bis alles eine leicht klebrige Masse ist. Die Masse auf einem Backblech mit Backpapier verteilen. Bei 150° Grad Ober/Unterhitze ca. 30 Minuten goldgelb werden lassen. In diese Zeit 1-2 mal in Ofen wenden. Auf dem Blech erkalten lassen. Dann wird es schön knusprig. Knusper Mnammy!

Hinterlasse mir gerne einen Kommentar, wie es dir geschmeckt hat 🙂